Erst testen, dann entscheiden.

Magnetfeldtherapie-Gerät MAG Expert mit Ringspule 30 cm
Magnetfeldtherapie-System MAG Expert

Mieten Sie ein Magnetfeldtherapie-Gerät MAG Expert für einen Monat
und überzeugen Sie sich von der Wirkung und Qualität.

Bei anschließendem Kauf bekommen Sie zu 100% die Miete für den ersten Monat rückerstattet, für weitere Mieten zu 50%.

Anstatt eines Kaufs ist auch Miete für jeden beliebigen Zeitraum
ab 1 Monat möglich, z.B. 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate.

Telefon:     06409 8030434     0177 4236512

Allgemeine Mietbedingungen

für Magnetfeldtherapie-Systeme MAG Expert

Mit Annahme und Einsatz des Magnetfeldtherapie-Systems erkennt der Mieter die folgenden Mietbedingungen an:

Der Vermieter stellt dem Mieter ein Lasertherapie-System mit Zubehör zur Miete zur Verfügung.

Die Mietdauer beginnt am Tag der Auslieferung des Geräts an den Mieter und endet, ohne dass es einer Kündigung bedarf, nach Ablauf der vereinbarten Mietzeit. Sollte das Gerät z.B. aufgrund längerer Paketlaufzeiten später eintreffen, verschiebt sich das auf der Rechnung vermerkte Enddatum des Vertrages so, dass die vereinbarte Nutzungsdauer gewährleistet ist. Der Mieter kann die Vertragslaufzeit in Abstimmung mit dem Vermieter zum Ende der Laufzeit um einen oder mehrere Monate verlängern.

Die vereinbarte Mietzeit ist bindend. Eine Auflösung des Mietvertrages vor Ablauf der Mietzeit ist nicht möglich.

Sollte der Mieter das Gerät am Ende der Mietzeit nicht durch Kauf oder Leasing übernehmen wollen, hat er das Gerät zurückzugeben. Hierzu wird der Vermieter die Abholung durch den Paketdienst UPS nach Vereinbarung mit dem Mieter veranlassen. Dem Mieter entstehen keine Kosten für den Rücktransport. Der Mieter hat das Gerät transportsicher in der Originalverpackung zu verpacken.

Der Mietpreis ist fällig zu Beginn eines jeden Mietmonats, direkt nach Erhalt der Rechnung.
Der Mieter kann das Gerät während oder am Ende der Vertragslaufzeit käuflich übernehmen oder den Mietvertrag in einen Leasingvertrag umwandeln. In diesem Fall wird die Miete des ersten Monats zu 100% auf den Kaufpreis angerechnet, weitere Mieten zu 50%.

Das Gerät bleibt bis zur Rückgabe oder Bezahlung durch Kauf oder Leasing Eigentum des Vermieters.

Das Gerät ist schonend zu behandeln. Störungen sind sofort dem Vermieter zu melden. Reparaturen dürfen nur von einem Beauftragten des Vermieters ausgeführt werden. Die Gefahr des zufälligen Verlusts oder der zufälligen Beschädigung während der Mietzeit trägt der Mieter. Dabei ist im Falle eines Verlusts oder einer einem Verlust vergleichbaren Beschädigung der Neuwert des Gerätes zu ersetzen.
Der Mieter verwendet das Magnetfeldtherapie-System nur für die bestimmte Behandlung. Die Verwendung für andere Zwecke ist nicht zulässig.

Der Vermieter übernimmt keinerlei Haftung für die therapeutische Anwendung. Die Behandlung ist regelmäßig mit dem behandelnden Arzt oder Heilpraktiker abzustimmen und sein Einverständnis einzuholen. Die Bedienungsanleitung und Angaben über Kontraindikationen sind zu beachten.